24.12.2021 16:00 |

Zur eigenen Sicherheit

Betrunkener Lenker nach Kollision festgenommen

Spektakulärer Alko-Unfall in der Nacht auf Freitag im Tiroler Lechtal: Ein betrunkener Autolenker (32) krachte in Häselgehr gegen einen entgegenkommenden Wagen. Die beiden Insassen dieses Pkw zogen sich dabei Verletzungen zu. Der mutmaßliche Unfallverursacher wurde aufgrund „akuter Eigen- und Selbstgefährdung“, wie die Polizei berichtete, vorläufig festgenommen.

Der betrunkene Einheimische war kurz nach 2 Uhr auf der Lechtalstraße in Richtung Reutte unterwegs, als er in Häselgehr auf die Gegenfahrbahn kam und gegen einen entgegenkommenden Pkw krachte. Die Lenkerin (34) und ihr Beifahrer (37) zogen sich Verletzungen zu. Sie mussten nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Reutte eingeliefert werden.

„Akute Eigen- und Selbstgefährdung“
Der mutmaßliche Unfallverursacher blieb hingegen unverletzt - beschäftigte aber die Polizisten mehr, als diesen wohl lieb war. „Der alkoholisierte 32-Jährige verließ die Unfallstelle zu Fuß, wirkte nicht an der Unfallaufnahme mit und wurde aufgrund seines Erregungszustandes und der einhergehenden akuten Eigen- und Selbstgefährdung kurzzeitig festgenommen“, heißt es im Bericht der Exekutive.

Der Verdächtige habe einen Alkotest verweigert. Nach Abschluss der Erhebungen folgen entsprechende Anzeigen. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 5°
wolkig
-2° / 3°
heiter
-0° / 2°
wolkig
-2° / 2°
heiter
0° / 4°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)