23.12.2021 08:00 |

Y2K Style:

Die Mode der 2000er-Jahre feiert großes Comeback

Low-Rise-Hosen, Baby Tees und Strass-Schmuck: Die Mode der 2000er ist zurück und gehört derzeit zu DEN Trends schlechthin. Genannt wird das Ganze jetzt Y2K Style, wobei die Abkürzung „Y2K“ einfach für „Year 2000“ steht. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Promis wie Dua Lipa, Bella Hadid und Kylie Jenner lieben den Trend und setzen dabei Maßstäbe. 

Auf Instagram gibt es unter dem Hashtag #Y2K mittlerweile mehrere Millionen Beiträge.

Der Y2K Style zeichnet sich druch eine gewisse Gewagtheit aus und übertreibt alles ein wenig. Kurze Cardigans, Baby Tees mit Strass-Applikationen, Allover-Denim-Looks, weite Baggy-Hosen und ganz viel „Bling Bling“ sind sinnbildlich für die Mode der 2000er und jetzt auch für 2022.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol