Langzeitvertrag:

Andreas Wieland bleibt bis 2024 LASK-Trainer

In der Trainerfrage beim LASK ist weißer Rauch aufgestiegen! Andreas Wieland, der die Linzer im September von Dominik Thalhammer übernommen hatte, wird vom Interimstrainer zum Cheftrainer befördert - und erhält sogar einen Vertrag bis Sommer 2024!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In der Bundesliga überwintert der LASK nur auf Rang 9, kämpft um die Quali für die Top-6. Doch in Europa spielten die Schwarz-Weißen groß auf, gewannen in der Conference League ihre Gruppe. Was sicher wesentlich dafür ist, dass der LASK nun folgende Entscheidung traf: Andreas Wieland wird vom Interimstrainer zum Chefcoach befördert - sein Vertrag wurde sogar gleich bis 2024 verlängert!

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Georg Leblhuber
Georg Leblhuber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)