04.12.2021 14:32 |

Brand in Sieggraben

SPÖ-Frauen und Kinderfreunde starten Hilfsaktion

Playmobil, Lego und neue Fußballschuhe – so die bescheidenen Wünsche von Ben und Nino aus Sieggraben. Wie berichtet, hat der Vater der Buben das Haus der Familie in Brand gesteckt. Alles wurde ein Raub der Flammen. Nun starten auch die SPÖ-Frauen gemeinsam mit den Kinderfreunden eine Hilfsaktion.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Schicksal der jungen Familie hat die Menschen im ganzen Land tief berührt. Fassungslosigkeit herrscht über die Tatsache, dass der Ehemann und Vater das Wohnhaus in Brand gesteckt hat. Wie durch ein Wunder blieben Mutter und Kinder körperlich unversehrt. Aber das gesamte Hab und Gut der Opfer wurde ein Raub der Flammen. Die Gemeinde sprang rasch ein und half bei der Suche nach einer neuen Wohnung.

Zitat Icon

Wir nützen unsere Netzwerke, um dazu beizutragen, zumindest ein halbwegs normales Weihnachtsfest für Mutter und Buben möglich zu machen.

Astrid Eisenkopf, Landeshauptmann-Stellvertreterin

Hilfe für ein sorgloses Fest
„Jetzt heißt es, der Frau und ihren Söhnen unter die Arme zu greifen und sie finanziell zu unterstützen“, so Landesfrauenvorsitzende Astrid Eisenkopf. Gemeinsam mit den Kinderfreunden will sie dafür sorgen, dass nach dem Schicksalsschlag zumindest die materiellen Sorgen gelindert werden und Ben und Nino sich wie alle anderen Kinder auf Weihnachten freuen dürfen. Dringend benötigt wird auch ein Laptop, damit der ältere Bub seine Hausübungen erledigen kann.

Spendenmöglichkeit

Spendenkonto: IBAN: AT46 2011 1297 4659 2800 Projektnummer: 80014 „Kinderfreunde helfen“

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 2°
heiter
-1° / 4°
heiter
-2° / 2°
heiter
-1° / 2°
wolkig
-2° / 2°
heiter