Leichte Entwarnung

Keine Verletzung, aber Pause für Marko Arnautovic

ÖFB-Stürmer Marko Arnautovic hat sich am Mittwoch doch keine Verletzung zugezogen, fehlt dem FC Bologna aber bis nächste Woche. Damit verpasst der Wiener das Serie-A-Heimspiel am Sonntag gegen Fiorentina.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 32-Jährige war am Mittwoch gegen AS Roma nach einem Zweikampf in der Anfangsphase mit schmerzverzerrtem Gesicht ausgewechselt worden.

Am Freitag gab Bologna bekannt, dass keine Verletzungen festgestellt wurden, Arnautovic aber nach einigen Tagen Individualtraining Anfang nächster Woche erneut durchgecheckt wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)