02.12.2021 13:56 |

30.000 Euro gesammelt

Steirische SPÖ spendet für Menschen in Not

Zu Beginn der Adventszeit startet die SPÖ Steiermark wieder eine Helpline für Menschen in Not. Rund 30.000 Euro wurden dafür gesammelt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Rahmen einer digitalen Pressekonferenz hat die SPÖ Steiermark am Donnerstag ihre heurige Weihnachts-Solidaritätsaktion, die unter dem Motto „Alle Jahre wieder: Zusammenhalten.“ steht, vorgestellt. Durch Spenden der Landtagsabgeordneten, Funktionäre, Mitarbeiter, Parteimitglieder und Sympathisanten konnte das Budget der parteieigenen Helpline für die aktuell schwierige Situation auf 30.000 Euro aufgestockt werden. Dieses Geld wird eingesetzt, um möglichst vielen Steirerinnen und Steirern in Not ein schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen.

Gutscheine für Treibstoff und Lebensmittel
Laut Landesgeschäftsführer Günter Pirker würden Menschen vor allem kleinere Hilfen wie Gutscheine für Treibstoff oder Lebensmittel benötigen. LHStv. und Parteichef Anton Lang: „Viele blicken sorgenvoll in die Zukunft“, mit der SPÖ-Helpline helfe man unbürokratisch. „Es sind oft kleine Dinge“, etwa wenn eine in der Oststeiermark ansässige ein Bewerbungsgespräch angeboten bekommt und kein Geld für den Treibstoff hat, so Pirker. Man vergebe auch Gutscheine für lokale Handels- und Lebensmittelmärkte.

Jedes SP-Regierungsmitglied gibt 1000 Euro
SPÖ-Klubobmann Hannes Schwarz sagte, die Kosten bei Lebensmitteln und Wohnen würden steigen, das sei oft ein finanzieller Kraftakt, nur die Grundbedürfnisse zu decken. Jeder Landtagsabgeordnete und jedes Regierungsmitglied spende 1000 Euro, das seien alleine dadurch 15.000 Euro. „Wir sind der Garant für eine solidarische Steiermark“, sagte Soziallandesrätin Doris Kampus. An Armut sei niemand selbst schuld, wir alle könnten in eine plötzliche Notlage kommen. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 4°
wolkig
-1° / 3°
stark bewölkt
-4° / 3°
wolkig
2° / 5°
stark bewölkt
-5° / 3°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)