Bis 2023

Milan verlängert Vertrag mit Erfolgs-Trainer

Der italienische Fußball-Erstligist AC Milan hat den Vertrag von Trainer Stefano Pioli verlängert. Der 56-Jährige unterschrieb bis zum 30. Juni 2023 mit der Option, um eine Saison zu verlängern, wie Milan am Freitag mitteilte. Pioli hatte den Rossoneri wieder in die Champions League verholfen. Aus seinen 106 Spielen gingen dem Club zufolge 59 Siege, 27 Remis und 20 Niederlagen hervor.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Für Piolis Mannschaft um den schwedischen Stürmer-Oldie Zlatan Ibrahimovic läuft es in der Serie A derzeit gut. Milan stand vor der 14. Runde auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit Spitzenreiter SSC Napoli.

In der Champions League gewann Milan am Mittwoch auswärts bei Atlético Madrid mit 1:0, liegt in der Gruppe B jedoch hinter dem FC Liverpool und dem FC Porto auf Platz drei.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)