25.11.2021 06:50 |

Demo in Bregenz

Ausbremsmanöver bringt Palm nicht auf die Palme

Unter dem Motto „Freitag für Freiheit“ hatten die Verantwortlichen der Freien Bürgerpartei bereits mehrfach zur Demo vor dem Landhaus aufgerufen. Die Veranstaltung am kommenden Freitag muss aber am Kornmarktplatz über die Bühne gehen - die Fläche vor dem Landhaus hatte sich bereits ein anderer gesichert.

Dass die Freie Bürgerpartei und ihre Anhänger am Freitag auf den Bregenzer Kornmarktplatz ausweichen müssen, bringt Parteichef Georg Palm nicht auf die Palme: „Für mich ist das der Adelsschlag“, frohlockte er. Palm vermutet, dass die Proteste der Landesregierung ein Dorn im Auge seien - und jemand aus dem ÖVP-nahen Umfeld den Landhausplatz daher quasi blockiert hätte.

Horst Spitzhofer, Pressesprecher der Landespolizeidirektion, bestätigte auf „Krone“-Anfrage, dass für Freitag zwei Veranstaltungen angemeldet worden seien. Die Bürgerpartei wäre nur deshalb nicht zum Zug gekommen, weil jemand anderer eben schneller war. Und zwei Veranstaltungen zur selben Zeit - das könne natürlich nicht sein. „Verboten wurde aber nichts“, stellt Spitzhofer klar.

Den Platz vor dem Landhaus hat sich Palm nach eigenen Aussagen nun bis in den Jänner hinein gesichert. „Wir ziehen das durch, bis die Diktatur ein Ende hat“, verkündete er.

Von
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-2° / 0°
wolkig
-1° / 1°
wolkig
0° / 3°
wolkig
-1° / 3°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)