24.11.2021 14:02 |

Tödlicher Autounfall

Gerichtsprozess: Eine Sekunde brachte den Tod

Sekundenschlaf kostete einem fünfjährigen Kind das Leben: Anklage nach Unfall im Lavanttal wegen Fahrlässigkeit...

Wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung muss sich ein 23-Jähriger vor dem Bezirksgericht Wolfsberg verantworten: „Wir haben wegen des tragischen Unfalls, bei dem ein fünfjähriges Mädchen getötet wurde, gegen ihn Strafantrag eingebracht“, so Tina Frimmel-Hesse von der Staatsanwaltschaft Klagenfurt.

Es war ein Junitag, als eine steirische Familie auf der Südautobahn in den Urlaub unterwegs war. Am Steuer saß eine 16-Jährige im Rahmen einer L17-Ausbildungsfahrt, am Rücksitz schlief das Töchterchen der Autobesitzerin (32). Auf der Abfahrt von Bad St. Leonhard geschah dann das Unglück - ein Lavanttaler geriet mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und rammte den Pkw der Steirer. Alle drei Insassen wurden verletzt, die Fünfjährige überlebte nicht.

Sekundenschlaf als Ursache
Unfallursache: vermutlich Sekundenschlaf. Daher wird dem Lenker nun doch Fahrlässigkeit unterstellt - die Strafdrohung beträgt bis zu ein Jahr Haft. Alkohol oder Raserei waren laut Frimmel-Hesse übrigens nicht im Spiel.

Kerstin Wassermann
Kerstin Wassermann
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)