17.11.2021 16:00 |

Versprechen gehalten

Landecker Vize-Stadtchef greift in Privatschatulle

Es war eine turbulente Gemeinderatssitzung vor knapp einem Jahr zum Landecker Budget, in dem der Preis einer Einzelkarte des Freibades mit 5,10 € bereits eingearbeitet war. Einige Mandatare bestanden aber auf die runde Zahl 5. Vizebürgermeister Thomas Hittler reichte es: Er zahle die Differenz aus dem „eigenen Sack“ - was nun geschieht.

Als sprichwörtliche Diskussion um des Kaisers Bart empfand Landecks Vize-BM Thomas Hittler vor rund einem Jahr das Gezerre im Budgetgemeinderat um den Eintrittspreis des Landecker Freibades für 2021. Dieser war mit 5,10 Euro im Voranschlag fixiert, doch die Opposition entfachte eine Debatte über 5 Euro. „Mir wurde es dann zu blöd und ich habe gesagt, dass wir Wichtigeres zu besprechen haben und ich der Stadt die Differenz von meinem Privatkonto vergüten werde“, repliziert Hittler.

245,26 Euro vom Privat- auf das Stadtkonto
Nun wurde der Betrag von der Amtskasse genau ermittelt. „Gemäß meinem Motto ,versprochen und gehalten’ wird der Differenzbetrag der Einzelkarten von 245,26 Euro von meinem Privatkonto an die Stadt überwiesen beziehungsweise der Betrag bei der nächsten Gehaltszahlung rückbehalten.“

Hittler möchte allerdings nicht unerwähnt lassen, dass er nach dem Rücktritt von BM Wolfgang Jörg „in der schwierigen Zeit der Pandemie 2020“ als Vizebürgermeister die Amtsgeschäfte geführt habe und somit der Stadt Landeck 50.000 Euro an Gehaltskosten gespart habe.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-2° / 2°
Schneefall
-3° / 3°
Schneefall
-4° / 1°
starker Schneefall
-3° / 2°
Schneefall
-6° / 1°
starker Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)