Visitenkarte für Land

50 Jahre Joseph-Haydn-Konservatorium wird gefeiert

Burgenland
30.10.2021 08:58
Organisiert von den Freunden des Joseph-Haydn-Konservatoriums, wurde nun das 50-Jahr-Jubiläum dieser musikalischen Bildungsstätte groß gefeiert. Gleichzeitig erfolgte die erste Preisverleihung des neugestifteten Joseph-Haydn-Preises an Adam Fischer.

Alle waren sich einig, dass man mit dem Dirigenten und Gründer der österreichisch-ungarischen Haydnphilharmonie eine künstlerische Ausnahmepersönlichkeit ehren konnte.

Doch die Ambitionen sind auch in Zukunft hoch: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil betonte das internationale Format des Konservatoriums und erwartet die baldige Anerkennung als Privathochschule. Ebenso ist die Gründung eines eigenen Landesorchesters noch in dieser Legislaturperiode im Gespräch. Damit sollen junge Talente im Burgenland gehalten werden und als Visitenkarte des Landes für Kultur und Völkerverständigung auftreten.

Altes Volkslied inspiriert noch heute
Mit Variationen zum Lied „Acht Sauschneider miaßn’s sein“, das schon Hauspatron Haydn inspirierte, erfolgte eine künstlerische Leistungsschau.

(Bild: Judt Reinhard)
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
12° / 23°
einzelne Regenschauer
12° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 23°
einzelne Regenschauer
13° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 22°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele