Mega-Blamage

Mourinho „feiert“ Premiere in seinem 1008. Spiel

Was für eine üble Blamage von AS Roma in der Conference League! Mit 1:6 verlor der italienische Topklub am Donnerstag beim FK Bodö/Glimt aus Norwegen. Für Trainer Jose Mourinho war es eine wenig erfreuliche Premiere ...

„Ich habe entschieden, mit dieser Aufstellung zu spielen, somit liegt die Verantwortung bei mir“, nahm der Portugiese, der sein Team im Vergleich zum Ligaspiel am vergangenen Wochenende auf neun (!) Positionen veränderte, die Niederlage auf seine Kappe.

„Ich habe das mit einem guten Vorsatz gemacht, um denjenigen eine Chance zu geben, die hart arbeiten - und um bei diesem kalten Wetter auch zu rotieren“, so Mourinho. „Ich habe entschieden, vielen Spielern eine Pause zu geben. Wir haben heute gegen eine Mannschaft verloren, die mehr Qualität gezeigt hat, so einfach ist das.“

Der portugiesische Coach sprach schonungslos offen von einem „limitierten Kader“. Er habe „13 Spieler, die ein Team repräsentieren, die anderen sind auf einem anderen Level“.

Die peinliche Klatsche war eine Premiere für Mourinho - in seinem 1008. Spiel als Coach kassierte er erstmals sechs (oder mehr) Gegentreffer. Das beschert dem Portugiesen, der als Meister des Defensiv-Fußballs gilt und damit bereits zweimal die Champions League gewonnen hat, sicher die eine oder andere schlaflose Nacht ...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)