10.12.2004 16:08 |

No Smoking

Diese Stars haben den Rauchstopp geschafft!

Stars sind auch nur Menschen. Irgendwie. Jedenfalls haben sie die gleichen Laster wie wir (mit dem Unterschied, dass unsere Fehltritte nicht durch die Schlagzeilen gezerrt werden). Und sie haben die gleichen Schwierigkeiten, sie wieder loszuwerden. Doch wir haben eine Reihe von Stars entdeckt, die es tatsächlich geschafft haben, mit dem Rauchen aufzuhören!
Und da sind sogar Leute dabei, von denen manes überhaupt nicht vermuten würde. Billy Bob Thorntonzum Beispiel. Der hat allen Ernstes zu qualmen aufgehört,als er noch mit Angelina Jolie zusammen war.
 
Seine Ex, Angelina Jolie: "Wir uns jahrelang eineraue Schale zugelegt, wir rauchten, tranken, ließen unstätowieren. Wir haben uns gegenseitig das Leben gerettet,spirituell und physisch. Wir haben zu rauchen aufgehört,wir haben zu trinken aufgehört.". Nur das mit dem Tätowierenmachen sie noch.
 
Viel Rauch im Film
In vielen Filmen wird viel geraucht, im Durchschnittzehn Mal pro Stunde. Was möglicherweise jugendliche Movie-Fansbeeinflussen kann. Doch es gibt auch Filme, die ihre Hauptdarstellervon der Zigarette weg bringen. Brad Pitt hat diese Lehre aus demDreh zu "Troja" gezogen: "Die Dreharbeiten zu 'Troja' waren zuanstrengend. Jetzt vermisse ich mein Nikotin, die kleine Schlampe,aber sie hat versucht, mich umzubringen."
 
Wer hat noch aufgehört zu rauchen? Klick dichdurch! Alle Angaben natürlich ohne Gewähr, wer weiß,wer wann wieder angefangen hat oder hin und wieder eine schnorrt...
Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol