Attacke auf Gehsteig

Frei laufender Hund biss Nachbarin in Arm und Kopf

Burgenland
15.10.2021 05:57

Blutige Hundeattacke im Bezirk Oberwart im Burgenland: Ein Schäferhund sprang aus dem Garten seines Besitzers in Spitzzicken und fiel eine Nachbarin an. Der Hund, der schon öfter zugebissen haben soll, verletzte die Pensionistin am Kopf und am linken Arm. Das Opfer wurde per Helikopter nach Graz in ein Spital geflogen.

Der dramatische Vorfall ereignete sich am vergangenen Wochenende in Spitzzicken, einem Ortsteil der Gemeinde Rotenturm. Eine Pensionistin wollte zum Friedhof, als sie von einem frei laufenden Schäferhund auf dem Gehsteig attackiert wurde.

Der Vierbeiner ging auf die Frau los, biss sie in den linken Arm und in den Kopf. Verzweifelt wehrte sich die Schwerverletzte, mit aller Kraft konnte sie weitere Bisse noch verhindern.

Opfer erholt sich langsam
Erste Hilfe wurde geleistet. Zuerst kam das Opfer mit der Rettung in das Spital nach Oberwart. Von dort wurde die Burgenländerin mit dem Notarzthelikopter Christophorus 16 ins Krankenhaus in Graz geflogen. Dort befindet sich die Pensionistin noch immer. „Die Patientin ist bereits auf dem Weg der Besserung“, teilten die Ärzte mit.

Nicht der erste Vorfall
Unruhe herrscht in Spitzzicken. In dem Ort war es bereits zu mehreren gefährlichen Vorfällen mit demselben Schäferhund gekommen. Sogar das aktuelle Bissopfer soll schon einmal von dem Vierbeiner angefallen worden sein. „Aus Angst vor ihm gehe ich nur noch mit einem Pfefferspray in der Tasche aus dem Haus“, sagt eine Bewohnerin.

Zitat Icon

Aus Angst vor ihm gehe ich nur noch mit einem Pfefferspray in der Tasche aus dem Haus.

Eine Anrainerin

Sorge um die Sicherheit
Für mehr Sicherheit will nun Ortsvorsteher Reinhard Kuktits sorgen: „Nach diesem Vorfall setze ich mich voll dafür ein, dass für den Schäferhund ein neuer Platz gefunden wird. Die Sicherheit für die Bewohner in unserer Gemeinde muss oberste Priorität haben.“

Christian Schulter
Christian Schulter
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
8° / 11°
bedeckt
4° / 11°
bedeckt
6° / 11°
bedeckt
7° / 11°
bedeckt
5° / 10°
bedeckt



Kostenlose Spiele