Klubchef auf Distanz

Liste MFG spottet über Kollaps von SP-Frauenchefin

Die OÖ-Landesgeruppe der Liste MFG verhöhnte SPÖ-Frauenchefin Holzleitner nach deren Kollaps im Parlament in einem Posting als „Impfpropagandistin“.

Es war ein Schreckmoment bei der Nationalratssitzung am Dienstag: SPÖ-Frauenvorsitzende Eva-Maria Holzleitner brach während ihrer Rede zusammen. Die Landesgruppe OÖ der Liste MFG, die künftig im Landtag vertreten sein wird, veröffentlichte daraufhin in sozialen Medien einen Post, in dem die oberösterreichische Politikerin verhöhnt wird: „Impf(neben)wirkung, durch FFP-2-Maske hervorgerufener Sauerstoffmangel oder doch Karma???“

Auf Anfrage distanziert sich der künftige Klubchef der Corona-Maßnahmen-kritischen Liste MFG, Manuel Krautgartner: Der Kommentar sei „in unsere Gruppe“ weitergeleitet worden. Künftig dürften nur mehr „berechtigte Menschen“ bei MFG posten.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)