10.10.2021 20:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Wertpapierdepot-Kündigung
Seit Mitte Dezember des Vorjahres versuche er vergeblich, das Wertpapierdepot bei einer Bank zu kündigen - das schrieb Johannes P. aus Niederösterreich. „Meine Kündigung wurde entgegengenommen, ich werde aber nur vertröstet“, ersuchte der Leser um Unterstützung. Nachdem sich die Ombudsfrau an die Hello Bank gewandt hatte, kam Bewegung in die Sache. Man sei der Sache nachgegangen und habe den Kunden informiert, dass die Depotschließung erfolge, so das Unternehmen.

Hohe Preisdifferenz
Ein Puzzle hatte Helmut K. in der Filiale einer Buchhandelskette um 26,99 Euro gekauft. Verwundert war der Wiener, als er feststellte, dass das gleiche Produkt im Onlineshop nur 14,19 Euro kostet. Herr K. bat um Erstattung der Preisdifferenz. Da das abgelehnt wurde, wandte er sich an uns. Laut Thalia könne es Preisunterschiede zwischen Filiale und Onlineshop geben. In diesem Fall habe man wegen des hohen Unterschieds eine Prüfung und Korrektur veranlasst. Für den Ärger erhält der Leser einen 15-Euro-Gutschein.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)