Infekt-„Comeback“

Nun also doch: Ulmer fällt für WM-Quali-Spiele aus

Es geht doch nicht: Andreas Ulmer fällt für die WM-Quali-Spiele Österreichs am Samstag in Torshavn gegen die Färöer und am Dienstag in Kopenhagen gegen Dänemark aus! Wie der ÖFB am Dienstagabend mitteilte, kam es im Laufe des Tages unter körperlicher Belastung wieder zu einer deutlichen Verschlechterung der Symptomatik des grippalen Infekts ...

Nachnominierung gibt es vorerst keine. Ursprünglich hatte es geheißen, Ulmer werde noch am Dienstagabend zur Mannschaft reisen. Nun ist der Linksverteidiger der zehnte Ausfall für Teamchef Franco Foda.

Nicht zur Verfügung stehen auch Marko Arnautovic, Aleksandar Dragovic, Sasa Kalajdzic, Xaver Schlager, Stefan Lainer, Julian Baumgartlinger, Christoph Baumgartner, Philipp Lienhart und Valentino Lazaro.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol