16.03.2011 17:21 |

Horror mit Hopkins

"Das Ritual": Hannibal Lecter wird zum Exorzisten

Manchmal steckt der Teufel im Detail und manchmal in Anthony Hopkins: Dies ist die Ausgangslage von "Das Ritual", dem neuen Film des schwedischen Regisseurs Mikael Hafström. Als Hybrid zwischen Becoming-of-Age-Geschichte, Horrorfilm und Glaubensmanifest zeigt das Werk Colin O'Donoghue als vom Glauben abgefallenen Priesteranwärter, der in Rom eines Besseren belehrt wird und sich mit dem Teufel auseinandersetzen muss.

Basierend auf dem gleichnamigen Reportagebuch des Journalisten Matt Baglio über einen Exorzisten in Ausbildung, zeichnet "Das Ritual" den Weg des Priesteranwärters Michael Kovak durch das dunkle, ihm fremde Rom nach. An der einmonatigen Exorzistenausbildung im Vatikan nimmt er eigentlich nur teil, weil er sonst seine Studiengebühren zurückzahlen müsste. Als speziellen Mentor stellt ihm dort sein Professor Pater Lucas Trevant ("Hannibal Lecter" Anthony Hopkins) beiseite, einen alten Exorzisten, der gerade eine besessene Schwangere kurieren will.

Nur kurz verweilt der Film im Ungewissen, ob es sich bei den Dämonen der 16-Jährigen möglicherweise nur um eine Psychose und nicht um die Ausgeburten der Hölle handelt. Spätestens wenn das Maultier des Teufels auftaucht oder sich die Gesichtshaut der Besessenen ebenso unansehnlich verfärbt wie ihre Stimme, ist der diabolische Hintergrund klar beleuchtet. Schließlich muss sich Kovak im finalen Zweikampf Pater Trevant auf Teufel komm raus stellen.

Das sagt "Krone"-Kinoexpertin Christina Krisch zum Film: Überdrehte Augen, tierische Laute und ein wenig überraschender Anthony Hopkins, der alsbald in bekannt diabolische Hannibal-Lecter-Routine verfällt. Regisseur Mikael Hafström kredenzt uns einen doch recht klischeehaften Dämonenverbannungsschocker, der Unglauben, Psychosen und stilvoll-schaurigen Spuk halbherzig gegeneinander ausspielt. So bleibt vor allem die hochkarätige Besetzung, das Atout dieser vatikanischen Hatz auf den Leibhaftigen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol