14.09.2021 09:20 |

Fahrzeuge touchiert

Medizinischer Notfall: Pkw überschlug sich

Montagnacht kam im obersteirischen St. Michael ein 50-jähriger Mann mit einem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Fahrzeuge.

Gegen 23.20 Uhr war der 50-Jährige aus dem Bezirk Leoben mit einem Pkw auf der B 113 von Leoben kommend in Fahrtrichtung Liezen unterwegs. Aufgrund eines medizinischen Notfalls kam er links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem vor einem Lokal abgestellten Pkw. Danach schleuderte das Fahrzeug auf die rechte Fahrbahnseite und kollidierte mit zwei weiteren dort abgestellten Pkws. Der Pkw überschlug sich und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Augenzeuge schlug Alarm
Ein Zeuge verständigte die Rettungskräfte. Einsatzkräfte der Feuerwehr Sankt Michael retteten den 50-Jährigen aus dem total beschädigten Fahrzeug. Nach der Erstversorgung wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Hochsteiermark, Standort Bruck an der Mur, eingeliefert.

Barbara Winkler
Barbara Winkler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 19°
stark bewölkt
9° / 19°
stark bewölkt
10° / 20°
wolkig
12° / 18°
stark bewölkt
7° / 21°
heiter