09.09.2021 11:29 |

Ohne Voranmeldung

Auf der Herbstmesse gegen Corona impfen lassen

Besucher der Klagenfurter Herbstmesse, die von 15. bis 19. September am Messeareal der Landeshauptstadt stattfindet, haben in dieser Zeit die Möglichkeit, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Als gemeinsame Aktion von ÖGK, Land Kärnten und Kärntner Messen erhalten impfwillige Besucher auf der KIagenfurter Herbstmesse von 15. bis 19. September eine kostenlose Coronaimpfung. „In der Messehalle 1 besteht die Möglichkeit, sich zwischen 9 und 18 Uhr unkompliziert und ohne Voranmeldung einen Stich abzuholen“, heißt es seitens des Landes Kärnten. 

Mitzubringen sind lediglich ein Lichtbildausweis sowie die e-card. Personen, die eine Zweitimpfung benötigen, müssen zudem die Bestätigung der ersten Teilimpfung in Form von Impfkarte bzw. Impfpass mitbringen. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 01. Juli 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)