Für Hoffenheim

Wienroither trifft im zweiten CL-Spiel in Folge!

Laura Wienroither hat sich auch im Rückspiel der 2. Runde der Frauen-Fußball-Champions-League in die Schützenliste eingetragen. Die 22-jährige Oberösterreicherin traf am Mittwoch beim Heim-3:3 von 1899 Hoffenheim gegen den FC Rosengaard in der achten Minute zum 1:0 und bereitete auch den zweiten Treffer ihres Teams vor. 

Auch beim 3:0-Sieg in Schweden hatte die ÖFB-Teamspielerin getroffen, sie hatte damit großen Anteil am Aufstieg in die erstmalig ausgetragene Gruppenphase.

Inklusive Liga traf die als Rechtsverteidigerin aufgebotene Wienroither im dritten Pflichtspiel in Folge. Wie sie spielte auch Linksverteidigerin Katharina Naschenweng durch. Nicole Billa, Deutschlands Fußballerin des Jahres, wurde zur Pause eingetauscht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol