03.09.2021 08:15 |

Auch GAK probt

Debüt und Comeback bei Sturm-Test

Länderspielpause ist Testspiel-Zeit! So auch diesmal. Sturm nützt die spielfreien Tage zum Probegalopp gegen NK Bravo aus Slowenien. Erstmals im schwarz-weißen-Trikot steckt dabei Neuzugang Borkovic. Stadtrivale GAK testet ebenfalls - in Weinzödl wartet Bundesliga-Aufsteiger Austria Klagenfurt auf den Zweitligisten.

Die Schwarzen nützen die Teampause am Freitag (16, Stadion Lebring) zu einem Probegalopp gegen das slowenische Top-Team NK Bravo, Tabellenzweiter hinter Koper. „Viele Spieler sind ja bei den Nationalteams, der Rest wird die erste Stunde spielen. In den letzten 30 Minuten kommen dann unsere Jungen zum Einsatz“, sagt Christian Ilzer, der auch Last-Minute-Neuzugang Alexandar Borkovic erstmals aufbieten wird. Auch Vincent Trummer steht nach Verletzung vor dem Comeback. „Es schaut gut aus, dass er spielen kann, Und wenn alles passt, dann wird ’Vinc’ auch nächste Woche bei den Amateuren eingesetzt“, erklärt der Sturm-Trainer. Nach dem Test dürfen seine Mannen endlich durschnaufen - drei freie Tage gibt’s für Hierländer und Co. Es ist die letzte Verschnaufpause vor dem kräfteraubenden Europacup-Herbst!

Gegen Ex-Klub
Der GAK trifft Freitag (Weinzödl, 15) auf Klagenfurt - ein emotionaler Test für Zugang Markus Rusek, der beim Aufstieg Kapitän des Pacult-Teams war: „Ich freu mich über ihren guten Start, auch wenn fünf rote Karten in sechs Partien ein Ausrufezeichen waren.“ Dass der GAK in der Zweiten Liga in die Spur gekommen ist, erleichtert Rusek: „Drei Siege in Folge geben Selbstvertrauen, zumal jetzt auch die Verletzten retour kommen. Aber in den nächsten Partien gegen BW Linz und Innsbruck werden wir sehen, wo wir wirklich stehen.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Volker Silli
Volker Silli
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 25°
wolkenlos
10° / 25°
wolkenlos
9° / 25°
heiter
12° / 26°
wolkenlos
8° / 25°
wolkenlos