29.08.2021 06:00 |

Die Schönsten im Land

„Miss Austria“ und „Mister Austria“ wurden gewählt

Linda Lawal (OÖ) und Roman Schindler (W) sind im Palais Kaufmännischer Verein in Linz die Titeln Miss und Mister Austria 2021 verliehen worden

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach drei Durchgängen, einem intensiven mehrstufigen Programm, das alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Wahl in Schladming absolvieren mussten, standen die Schönsten des Landes im Palais Kaufmännischer Verein in Linz fest. Die Oberösterreicherin Linda Lawal und der Wiener Roman Schindler sind Miss und Mister Austria 2021.

Zitat Icon

Ich möchte meinen Titel nutzen, um mich für die Themen Gleichberechtigung, Feminismus und Diversität einzusetzen.

Miss Austria Linda Lawal

Sie setzten sich am Ende gegen die Konkurrenz durch und wurden von der Jury, bestehend aus den Geschäftsführern der „Mission Austria“, Kerstin und Jörg Rigger, Star-Figaro Dieter Ferschinger, Ski-Legende Lizz Görgl, „Mister Austria 2017“ Alberto Nodale, Mime Albert Fortell, Unternehmerin Nadja Ondrusikova sowie Radio-Star Meinrad Knapp und Jasmin Wagner alias „Blümchen“.

„An Potenzial glauben“
Und was wollen die beiden jetzt mit ihren Titeln anstellen? „Ich möchte ihn nutzen, um mich für die Themen Gleichberechtigung, Feminismus und Diversität einzusetzen“, so Maturantin Lawal. Und Schindler? „Ich möchte die Menschen dazu motivieren - egal, ob jung oder alt -, an ihr eigenes Potenzial zu glauben.“

Lisa Kern
Lisa Kern
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 04. Juli 2022
Wetter Symbol