22.08.2021 07:10 |

Nach der Bankpleite

Altes SVM Café im Stadion als neue Polizei-Station

Im Windschatten des Millionen-Skandals rund um die Commerzialbank Mattersburg liefen früher im SVM Café dubiose Geschäfte ab. Nach dem Untergang des Fußballklubs zieht jetzt eine neu gegründete Spezialeinheit der Polizei ins Pappelstadion ein. Kritik am Konzept und an der Personalbesetzung bleibt nicht aus.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit September tritt die neue Einsatzgruppe der Schnellen Reaktionskräfte (SRK) bundesweit ihren Dienst an. Die Beamten sollen schwierige Aufgaben wie bei der Cobra oder der Wega erledigen.

Polizeiarbeit statt Fußballfeste
Für die burgenländische Bereitschaftseinheit wurde in Zemendorf und anderen Gemeinden nach einem fixen Standort gesucht. Die Wahl fiel auf das Pappelstadion in Mattersburg, das die Stadtgemeinde nach der Pleite der Commerzialbank übernommen hat. Starten soll die SRK-Truppe mit sechs Beamten und schrittweise bis auf 30 Mann vergrößert werden.

Kritik von der FPÖ
Als „Schildbürgerstreich des Innenministers“ bezeichnet Burgenlands FPÖ-Klubobmann Johann Tschürtz das Konzept: „Obwohl Polizeiinspektionen seit 2014 nicht aufgestockt werden und unter dem festgelegten Personalstand liegen, wurden bereits die ersten Beamten von ihren Posten abgezogen.“ Demnach würden diese Polizisten für dringend nötige Einsätze an der Grenze und wichtige Verwaltungsaufgaben fehlen. Tschürtz, selbst ein freigestellter Polizeibeamter: „Probleme sind vorprogrammiert.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
16° / 28°
wolkig
16° / 27°
heiter
16° / 28°
wolkig
16° / 29°
wolkig
17° / 27°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)