17.08.2021 06:43 |

Teamchef im Interview

„Binder hat Mut, Herz und Klasse gezeigt!“

Der Heimsieg des KTM-Fahrers sorgte in Spielberg für Freudentränen. Teamchef Pit Beirer sprach über den Husarenritt auf der Regenpiste, das große Risiko seines Piloten und die Duelle mit Rossi und Márquez.

Herr Beirer, was haben Sie gedacht, als sich alle Topfahrer im Spielberg-Finale in der Box die Regenbikes abgeholt haben, nur Ihr KTM-Fahrer Brad Binder im strömenden Regen weitergefahren ist?
Das war ganz alleine seine Entscheidung - und sie war goldrichtig! In der MotoGP gibt es ja keinen Boxenfunk. Binder hat Mut, Herz und Klasse gezeigt. Er wusste, dass ein Boxenstopp 50 Sekunden kosten würde. Das hat er kalkuliert.

War da nicht viel Risiko dabei?
Klar, du musst bei diesen nassen Bedingungen erst eine 280-PS-Maschine ohne Regenreifen im Griff haben. Viele wären gestürzt, Brad hat sein Bike aber sicher ins Ziel gebracht.

Wie emotional war letztlich der Heimsieg für KTM?
Enorm! Da haben einige im Team Tränen in den Augen gehabt. Der Heimsieg ist das Größte. Wir haben gleich eine Nacht in Spielberg verlängert und gefeiert.

Motorrad-Ikone Valentino Rossi beendet nach dieser Saison seine Karriere, Marc Márquez kämpft noch immer mit den Folgen seiner Verletzung. Werden die Stars der MotoGP heuer noch gefährlich?
Rossi war in Spielberg sogar auf Podestkurs. Wir alle hätten ihm das Podium gegönnt. Für ganz vorne reicht es wohl nicht mehr. Márquez gewinnt aber sicher noch ein Rennen. Wir werden aber versuchen, es ihm verdammt schwer zu machen.

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol