Getarnte Kamera

Insasse schickt Video aus Häfen: „Geht arbeiten“

Sein halbes Leben habe der Verurteilte bereits im Häfen verbracht - nun geht der Stein-Insasse mit der österreichischen „Justiz-Mafia“ hart ins Gericht. Per Video-Botschaft, aufgenommen mit einem als Kugelschreiber getarnten Aufnahmegerät, wie er selbst mitteilt. Zumindest appelliert der „Aufdecker“ an die Jugend ...

Höflich entschuldigt sich der Insasse des Hochsicherheits-Häfens für die Qualität des Videos, das im Internet die Runde macht. Da es nur eine als Kugelschreiber getarnte Kamera ist, könne er nicht kontrollieren, wie gut die Aufnahme sei. Es bleibt ihm nur die Möglichkeit, die Speicherkarte über die Mauern ins Freie zu schmuggeln. Handy könne er sich leider keines organisieren.

Häftling spricht von „Justiz-Mafia“
Und so holt der Häftling im siebenminütigen „Aufdecker-Video“ zum Rundumschlag gegen Österreichs „Justiz-Mafia“ aus. Er spricht von ungerechten Anschuldigungen und Gerichtsurteilen sowie Misshandlungen – und rechtfertigt seinen jüngsten Fluchtversuch mit Corona-Angst um seine Familie.

„Ihr da draußen: Baut keinen Mist!“
„Hier ist keine Demokratie, hier ist Diktatur“, so der Insasse, der weitere Beiträge inklusive Beweisbilder ankündigt und das Video mit einem Appell schließt: „Ihr da draußen: Baut keinen Mist – geht arbeiten, macht Sport. Ihr wünscht euch das hier nicht ...“

Klaus Loibnegger
Klaus Loibnegger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 22°
wolkig
10° / 24°
heiter
10° / 23°
heiter
10° / 23°
wolkig
6° / 22°
heiter