27.07.2021 22:30 |

Corona-Alarm in Velden

Mitarbeiter von Supermarkt positiv getestet

In einem Supermarkt in Velden am Wörthersee wurden vergangenes Wochenende drei Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet. Sechs weitere wurden als Kontaktpersonen abgesondert. Die Konzernleitung tauschte sofort alle Mitarbeiter aus und desinfizierte das gesamte Gebäude.

Die betroffene Belegschaft des Supermarktes sei von der Geschäftsführung nach dem positiven Testergebnis sofort abgezogen worden. „Drei Mitarbeiter haben sich mit dem Coronavirus infiziert, sechs weitere wurden als Kontaktpersonen der Kategorie 1 abgesondert“, bestätigt Bernd Riepan, Bezirkshauptmann von Villach-Land: „Am Sonntag wurde dann das Geschäftslokal vom Unternehmen selbst umfangreich gereinigt und desinfiziert.“

Für die anderen Angestellten habe keine Gefahr einer Infektion bestanden. Von der Konzernleitung wurde dennoch eine Ersatzmannschaft nach Velden geschickt, um den Betrieb im Tourismusort aufrecht zu erhalten. „Über erkrankte Kunden haben wir bislang keine Meldungen erhalten“, so Riepan.

Manuela Karner
Manuela Karner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol