26.07.2021 11:55 |

CO₂-Flasche umgefallen

Einsatz wegen Gasaustritt in Villacher Innenstadt

Am Montag kurz nach neun Uhr ist es in einem Gebäude in der Villacher Innenstadt zu einem Feuerwehreinsatz wegen einem befürchteten Gasaustritt gekommen. Eine Raumpflegerin schlug Alarm, als sie ein leises Zischen im Obergeschoss bemerkte, das sie vorerst nicht zuordnen konnte. 

„Die Frau hielt Nachschau und sah aus der Entfernung eine umgefallene CO₂-Flasche unter einer Schankanlage. Sie brachte sich in Sicherheit, verschloss alle Türen und verständigte die Einsatzkräfte“, schildert OBI Martin Regenfelder, Kommandant Stellvertreter der HFW Villach.

Ein Atemschutztrupp begab sich daraufhin in das Gebäude, drehte den Verschluss der Flasche zu und brachte sie ins Freie. „Da die Flasche keine Schutzkappe aufgeschraubt hatte, dürfte sich das Ventil geöffnet haben, wodurch es zum Abströmen gekommen ist“, heißt es seitens der Einsatzkräfte. Die Räumlichkeiten wurden in weiterer Folge belüftet und freigemessen. Verletzt wurde zum Glück niemand. 

Im Einsatz stand die Hauptfeuerwache Villach mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften.  

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol