Beim FC Liverpool

Legendäres CL-Spiel: Ballbub erhält Profivertrag

Seine Aktion hat einen der wichtigsten Treffer in der Vereinsgeschichte des FC Liverpool eingeleitet: Der 17-jährige Oakley Cannonier, der beim legendären Champions-League-Sieg der „Reds“ gegen den FC Barcelona (4:0) als Ballbub im Einsatz gewesen war, erhielt nun einen Profivertrag beim Premier-League-Topklub.

Beim unfassbaren Comeback des FC Liverpool im Mai 2019 bereitete er das 4:0 für die Engländer vor. Ohne zu zögern warf Cannonier Abwehrmann Trent Alexander-Arnold den Ball zu. Dieser führte den Eckball blitzartig aus und spielte in der Mitte zu Stürmer Divock Origi, der zum umjubelten Treffer einnetzte und den Aufstieg fixierte. Trotz einer 0:3-Hinspiel-Niederlage stieg man somit ins Finale auf und holte am Ende auch den Titel.

Nach dem Spiel gab es für Cannonier sogar Lob von Jose Mourinho. „In einem echten Fußballverein ist jedes Detail sehr, sehr wichtig. Das Kind ist sehr intelligent, sehr hell“, meinte der damalige TV-Experte und nunmehrige Roma-Trainer.

Jetzt darf sich der 17-Jährige erneut richtig freuen: Cannonier spielte zuletzt für die U18-Mannschaft des Klubs und erhält nun einen Profivertrag bei Liverpool. „Cannonier ist ein technisch starker Stürmer mit guter Ballkontrolle und einem ruhigen Abschluss, der England bereits in mehreren Jugendmannschaften vertreten hat“, schwärmt sein Verein in einer Aussendung.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol