Bei Roter Stern

EM-Urlaub vorbei: Dragovic meldet sich zum Dienst

Der Post-EM-Urlaub ist vorbei, für Aleksandar Dragovic beginnt wieder der Ernst des Fußballer-Lebens. Am Montag traf er bei seinem neuen Klub Roter Stern Belgrad ein.

Der Klub freute sich auf Instagram, die „großartige Verstärkung“ begrüßen zu dürfen. Dragovic sei habe bei der EM ebenso großartige Leistungen vollbracht. Jetzt sei er bereit für die kommenden Herausforderungen mit seinem neuen Team. Dazu serviert der Verein Bilder vom Abklatschen mit Cheftrainer Dejan Stankovic und einigen Mitspielern. Dragovic präsentiert sich dabei übrigens im Elton-John-T-Shirt.

Herzensangelegenheit
Mit Roter Stern kickt „Drago“ ab sofort für seinen Herzensklub. Aus seiner Liebe zu dem Verein hat er nie ein Hehl gemacht - bereits knapp vor Weihnachten hatte er im krone.tv-Skype-Interview für seinen nunmehrigen Arbeitgeber geschwärmt:

Foda zählt weiter auf Drago
Trotz seines Wechsels von der deutschen Bundesliga in die weniger stark eingeschätzte serbische Liga dürfte er seinen Platz im ÖFB-Nationalteam behalten. Das jedenfalls suggerierte Teamchef Franco Foda in seiner EM-Bilanz. „Für mich persönlich hat es keine Auswirkungen. Wenn er seine Leistungen bringt, wird er auch weiterhin ein Thema beim Nationalteam sein“, versicherte Foda. Auch wenn er in Leverkusen nicht gespielt hätte, hätte der 30-Jährige im Team immer seine Leistung gebracht.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol