21.06.2021 11:57 |

Schwerpunktaktion

Marktamt prüfte neue EU-Energie-Etiketten

Mit März führte die EU neue Energieeffizienzklassen ein. Für viele Elektrogeräte müssen nun neue Etiketten verwendet werden. Bei einer Schwerpunktaktion des Marktsamts wurden nun 20 Wiener Fachhändler deswegen kontrolliert. Das Ergebnis: Lediglich bei zwei Betrieben wurde die Verordnung vollständig umgesetzt.

Die bisherige Skala der Energieeffizienz von A+++ bis D ist nicht mehr gültig. Bei diesem System haperte es zuletzt an der Transparenz. Die Skala umfasste viele „+“-Klassen, und die meisten Produkte waren bereits in den höchsten zwei Klassen eingestuft. Verbraucher hatten es schwer, den Durchblick zu behalten.

Stattdessen gibt es nun Klassen von A bis G. Betroffen sind davon Kühl- und Gefriergeräte, Geschirrspüler, Waschmaschinen, Trockner und TV-Geräte. Die Darstellung des Energieverbrauchs soll für Konsumenten leichter verständlich und vergleichbar sein.

Kontrollen des Marktamtes ergaben ein anderes Bild
Bei 18 Betrieben gab es etliche Mängel, etwa Geräte mit alten Etiketten. Teilweise waren Geräte mit beiden Labels versehen. „Unsere Kontrollen dienen der Sicherheit der Konsumenten“, so Marktamtsdirektor Andreas Kutheil. Vorerst wurde auf Anzeigen verzichtet und nur Verwarnungen ausgesprochen. Weitere Kontrollen werden aber folgen.

Philipp Wagner
Philipp Wagner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol