Verletzt ins Spital

Alkolenker (21) rammt mehrere geparkte Pkw

Burgenland
11.06.2021 11:37

Der 21-Jährige war in der Nacht auf Freitag in der Rosengasse in Oberpullendorf Richtung B50 unterwegs, als er mehrere am Straßenrand geparkte Pkw touchierte. Er selbst prallte schlussendlich gegen einen Telefonmast. 

Gegen 1.15 Uhr fuhr der 21-jährige Alkolenker auf einen auf der rechten Seite abgestellten Pkw auf und rammte dadurch zwei weitere geparkte Autos. 

Durch den Aufprall wurde er nach links geschleudert und fuhr selbst gegen einen Telefonmast.

Führerschein abgenommen
Bei dem Zusammenstoß wurde der Lenker so schwer verletzt, dass er unmittelbar mit der Rettung ins Krankenhaus Oberpullendorf transportiert wurde. Die Feuerwehr Oberpullendorf barg das Unfallauto.

Bei einem durchgeführten Alkotest wurde eine Alkoholisierung festgestellt. Seinen Führerschein ist der 21-Jährige nun los.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
4° / 14°
bedeckt
-0° / 14°
bedeckt
4° / 13°
bedeckt
5° / 14°
bedeckt
2° / 13°
bedeckt



Kostenlose Spiele