30.05.2021 20:46 |

Sieg auf Kreta

Markus Fuchs: Schnellster Österreicher ist zurück

Markus Fuchs, Österreichs derzeit schnellster Sprinter, hat sich nach langer Verletzungspause mit einem guten Rennen zurückgemeldet! Bei dem stark besetzten traditionellen Meeting in Chania auf Kreta gewann er über 100 m den B-Lauf in 10,46 und wurde damit insgesamt Vierter ...

„Jetzt kann es heuer noch richtig abgehen!“, strahlte er. Fuchs jubelte zu Recht, hat er doch wirklich harte, enttäuschende Monate hinter sich. Wegen einer Entzündung am rechten Fuß musste er sieben Wochen mit dem Training ganz pausieren. Von daher waren die 10,46 für den Sprinter des ULC Riverside Mödling mehr als ein Hoffnungsschimmer.

„Ich hätte noch gar nicht mit dieser Zeit gerechnet“, meinte Fuchs, der eine Bestzeit von 10,30 aufweist, „ich bin immer noch nicht 100-prozentig fit, aber ich brauchte jetzt einfach ein Rennen.“ Ohnehin war es für ihn großartig, dass er überhaupt einen Startplatz in Chania erhalten hatte, wobei er eine schwierige 12-stündige Anreise nach Kreta hatte. „Dadurch waren meine Beine im Rennen auch noch etwas müde!“ Dennoch kam er mit 10,46 Sekunden wieder ins Rollen und sprühte nach dem Rennen im Telefonat vor Optimismus: „Da sind heuer noch Steigerungen möglich, da geht’s bald ans Eingemachte!“

Offenbar bekommt ihm auch sein Wechsel zu der starken Trainingsgruppe von Patrick Saile nach Zürich blendend. Der Schweizer Erfolgscoach trainiert und motiviert ihn großartig. Obwohl Fuchs noch nicht ganz fit ist, habe Saile ihm vorab gesagt: „Die Rennen werden auch zu 50 Prozent im Kopf entschieden.“ Daran hatte sich Fuchs wohl orientiert…

Olaf Brockmann

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)