29.05.2021 17:18 |

Marquez nur Rang elf

MotoGP: Quartararo holt die Pole in Mugello

Der Franzose Fabio Quartararo hat sich die Pole Positon beim Grand-Prix von Mugello gesichert. Mit 1:45,187 fuhr der WM-Führende die schnellste Runde. „Ich glaube, das ist die beste Runde, die ich je in meinem Leben gefahren bin“, sagte er in einem Interview. "Auf dieser Strecke kann man das Adrenalin förmlich spüren. Ich war überall am Limit“. Neben ihm in der ersten Reihe starten die beiden Ducati-Piloten Pecco Bagnaia (+0,23) und Johan Zarco (+0,24). Quartararo fährt damit zum vierten Mal in Folge vom ersten Startplatz weg.

Für eine Überraschung sorgte Aleix Espargaro. Der Spanier sicherte sich mit einer starken Runde Rang vier. Als bester KTM-Pilot startet Brad Binder (RSA) von Startplatz sechs in das Rennen, direkt dahinter steht mit Miguel Oliveira (POR) der nächste Pilot des österreichischen Herstellers.

Für die Superstars Marc Marquez, Maverick Vinales (beide ESP) und Valentino Rossi (ITA) verlief das Qualifying nicht nach Wunsch. Der sechsfache MotoGP-Weltmeister Marquez landete auch aufgrund von Schulterschmerzen nach seinem Oberarmbruch nur auf Rang elf, sein Landsmann gar nur auf 13. Rossi muss das Rennen sogar von dem 19. Startplatz in Angriff nehmen.

Der Grand-Prix startet am Sonntag um 14 Uhr.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol