20.05.2021 07:00 |

Notlösung via Homepage

Desaster bei Couch-Tests

Spontan in den eigenen vier Wänden einen gültigen Covid-Test machen! Das war der Plan von vielen Salzburgern zu den Öffnungen. Das Ergebnis: Es gibt keine Handy-App, um den Test zu registrieren, weil dieser in den Stores von Google und Apple nicht freigegeben ist. Jetzt wurde eine Homepage-Notlösung installiert.

Covid-Schnelltests für zuhause gibt es, auch die dazugehörigen QR-Codes, um den Test in der App zu registrieren. Am Dienstag war das Land für die Wohnzimmertests in den eigenen vier Wänden bereit. Doch man hat die Rechnung ohne die Internetgiganten Google und Apple gemacht. In deren Stores muss die Selbsttest-App des Roten Kreuzes heruntergeladen werden – und das geht nicht.

Das Programm ist noch nicht freigeschaltet. Ohne die App funktioniert der Nachweis aus dem Wohnzimmer nicht. Wann die App kommt? Das weiß keiner. Roberta Thanner vom Roten Kreuz: „In den nächsten Tagen ist mit einer Freigabe noch nicht zu rechnen“. Gerade bei Gesundheitsdaten würde die Überprüfung länger dauern. Laut der Einsatzorganisation wurde die App Mitte April zur Freigabe eingereicht.

Die nächste digitale Hürde wartet bereits
In anderen Bundesländern hat man auf eine App-Version verzichtet und fährt unabhängig über die eigenen Server und Homepages. Am Mittwoch wurde dann auch in Salzburg kurzerhand auf dieses System umgestellt. Seit 16 Uhr kann man auf salzburg-testet.at nach Eingabe der persönlichen Daten ein Foto des Tests mit QR-Code hochladen und bekommt dann eine SMS-Bestätigung.

Egal, ob die App bald realisiert wird oder das System weiter via Homepage läuft: Es wartet schon die nächste Herausforderung auf das Rote Kreuz. Denn mit 4. Juni soll der österreichweite Grüne Pass in digitaler Form kommen. Da müssten dann die Ergebnisse eingespeist werden. Spätestens seit den technischen Hürden der digitalen Schnittstellen bei den unterschiedlichen Contact-Tracing-Systemen weiß man, dass diese teils unüberwindlich sind.

Felix Roittner
Felix Roittner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)