18.05.2021 06:00 |

Masseverwalter fündig

Commerzialbank: Fehlende Millionen „aufgetaucht“

Laut den Masseverwaltern der Commerzialbank Mattersburg (CBM) ist ein Teil jener 99 Millionen Euro „aufgetaucht“, die bei der Konkurseröffnung „verschwunden“ waren: 26 Millionen Euro flossen in den Fußballklub, 21 Millionen Euro gingen an „Freunde“ beziehungsweise Kunden der Bank. Nach 52 Millionen Euro wird aber noch gesucht.

In den letzten zehn Jahren vor der Pleite (weiter zurück gehen die Untersuchungen noch nicht) hat die Commerzialbank Mattersburg 334 Mio. Euro durch „mutmaßliche Malversationen“ verloren.

Es geht im Schnitt um 300.000 Euro pro Woche 
Rund die Hälfte davon wurde quasi bar aus der Bank getragen. Im Schnitt geht es da um etwa 300.000 Euro pro Woche. Im Umfeld des SV Mattersburg landeten nach aktuellem Wissensstand 26 Mio. Euro, was erklärt, warum sich der burgenländische Bundesligaklub hohe Spielergehälter leisten konnte.

Einen regen Geldkreislauf gab es mit befreundeten Kunden: Sie erhielten in Summe 21 Mio. Euro, um zum Beispiel Kredite bedienen zu können, die sie vorher bei der CBM aufgenommen hatten.

Gläubiger erhalten nur Bruchteil zurück
Die Masseverwalter Holper und Lentsch sind optimistisch, dass auch die restlichen 52 Mio. Euro noch auftauchen. Dass die Gläubiger aber nur einen Bruchteil ihrer Forderungen von 820 Mio. Euro bekommen, war von Anfang an klar. Die Versteigerung des Vermögens der CBM brachte ganze 6,9 Mio. Euro.

Manfred Schumi
Manfred Schumi
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
20° / 32°
heiter
18° / 34°
heiter
19° / 32°
heiter
20° / 32°
heiter
19° / 33°
heiter