Meistertitel fixiert

Lockdown? Egal! Besiktas-Fans feiern ausgelassen

Trotz Lockdowns in der Türkei haben Fans des Istanbuler Klubs Besiktas die Meisterschaft ihres Vereins auf der Straße gefeiert. Fußball-Fans in Istanbul sangen, tanzten und hielten am Samstagabend Besiktas-Schals in die Fernsehkameras. Autos zogen hupend durch die Stadtviertel. Noch bis Montagfrüh gilt in der Türkei wegen der Corona-Pandemie ein Lockdown, die Menschen dürfen eigentlich nur tagsüber und aus dringenden Gründen auf die Straße.

Im Bezirk Eyüpsultan auf der asiatischen Seite der Stadt kam es auch zu Auseinandersetzungen mit Sicherheitskräften, wie die Tageszeitung „Cumhuriyet“ berichtete. Auf Videos war ein Gerangel zwischen Besiktas-Fans und Stadtteilwächtern zu sehen. Die Hilfspolizisten gaben Warnschüsse in die Luft ab. Das Verhalten der Sicherheitskräfte sorgte in sozialen Medien für scharfe Kritik.

Der neue Meister Besiktas widmete den Erfolg unterdessen den Fans. Sie hätten den Club in der gesamten Saison unermüdlich unterstützt, „diese Meisterschaft gehört euch“, schrieb der Verein auf Twitter und teilte ein Foto der Mannschaft aus der Kabine. Präsident Recep Tayyip Erdogan schrieb auf Twitter, er gratuliere von Herzen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten