Organisation

Besiktas Istanbul

Beschreibung
Beşiktaş Jimnastik Kulübü (deutsch Beşiktaş Gymnastik-Klub; kurz Beşiktaş JK bzw. BJK) ist ein Sportverein aus der Istanbuler Stadtgemeinde Beşiktaş, die 1903 anfänglich als Gymnastik-Klub gegründet wurde. Im deutschsprachigen Raum als Beşiktaş Istanbul bekannt und von den Fans auch Karakartallar (deutsch Schwarze Adler, englisch Black Eagles) genannt. Besonders bekannt ist er für seine Fußballabteilung, die erst 1910 als weitere Sportabteilung hinzukam. Diese Abteilung gehört zu den erfolgreichsten türkischen Profifußballklubs neben den Istanbuler Rivalen Fenerbahçe und Galatasaray. Die Fußballabteilung lautet offiziell heutzutage Beşiktaş Futbol Yatırımları Sanayi ve Ticaret A.Ş. (kurz Beşiktaş Futbol A.Ş.; deutsch Beşiktaş Fußball Investionengewerbe und Handel AG) und ist an der Istanbuler Börse BIST notiert. Neben der Fußballabteilung können auch andere Abteilungen sportliche Erfolge vorweisen, zum Beispiel die Basketball- und Handballabteilung.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol

Themen finden

Top Themen