15.05.2021 10:00 |

Ferner dichtet

pollenpanik / pollenpanik

Schriftstellerin Katharina Ferner dichtet jeden Samstag für die „Krone Salzburg“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

pollenpanik

endlich wieder mit

offenem fenster schlafen

keine frierenden finger

beim radfahren und

die winterstiefel

sind eingemottet

blühende alleen

äcker und balkone

tomatenpflanzen

kriechen aus der erde

und die gräser

und der wind

oje da war noch was

beinahe hätten wir

vergessen dass

rinnende nasen und

tränende augen und

niesen niesen niesen

nach keinem c-

sondern einem a-test

verlangen

willkommen bei

allergien und

ihren folgen

wir erinnern uns an

luftströme an warme

fönwinde

phänomene die wir

längst als

übertragungswege

in unserem kopf

abgespeichert haben

nun also ist wieder

gefahr im verzug

die schleimhäute

stehlen schlaf und

sommerlaune

wir sagen

ach immer diese

frühjahrsmüdigkeit und

es gibt tatsächlich noch

einige gründe warum

diese besonders schwer

ausfällt und wir die

augen kaum

aufbekommen bei dem

hellen sonnenlicht

wir feiern dennoch

die bienankanäle

schnuppern am

frischgemähten gras

schniefen ein bisschen

und warten ab

pollenpanik

endli wieda mit

offanem fensta gnozn

kane ogfrertn finga

beim radlfoahrn

de wintastifö

sand eingmottet

d aleen bliahn

d äcker und balkone

tomatnpflanzerl

kriachn aus da erdn

und de gräsa

und da wind

oje do woa no wos

fost hätt ma s vagessn

de schnupfnnosn

de tränenaugn

hatschi hatschi hatschi

brauchn kann c-

sondan an a-test

griaß eich zu

allagien und eanare

folgn

uns foit da woarme

fön ein de luftströme

phänomene de ma

längst unta

übatrogungswege

in unsam schädl

eingspeichat hom

jetzt is oiso wieda

so weit

gefohr im vazug

de schleimhäute

stöhn an schlof und

d summalaune

wir sogn

ach oiwei

d frühjoahrsmüdigkeit

und es gibt scho no

a poa gründe warum

de so schwa ausfoit

und wia d augn fost

ned aufkriagn bei

dem hön

sunnenliacht

wir feian trotzdem

de bienankanäle

schnuppan am

frischgmahtn gros

schniefn a wengal

und woartn ob

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)