Wie in alten Zeiten

„Todesgrätsche!“ Erkennen Sie den Ex-Bayern-Star?

Das Schweizer Portal „Watson“ will gar eine „Todesgrätsche“ erkannt haben. Ganz so schlimm ist‘s freilich nicht - aber rein technisch sieht‘s schon immer noch sehr geschmeidig aus, wie Ex-Bayern-Star Bixente Lizarazu bei einem Fotoshooting unvermittelt seinen Kollegen abgrätscht. Hätten Sie den ehemaligen Flügel-Zangler erkannt?

Lizarazu werkt heute für den französischen Fernsehsender „TF1“. Auch während der im Juni beginnenden EM werden seine Expertisen gefragt sein. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Jüngst lud der TV-Sender seine Hauptprotagonisten für die EM-Berichterstattung zum Promo-Fotoshooting. Und während Lizarazu auf seinen Einsatz wartet, packte er folgende beachtenswerte Blutgrätsche aus:

Er hat‘s immer noch drauf, wie wir finden. Von einer „Todesgrätsche“ kann aber keine Rede sein. Er und sein Kollege, Moderator Greg Margotton, den er hier abgrätschte, waren schnell wieder gut, der Schmäh lief bald wieder.

Weltmeister, Europameister, Champions-League-Sieger
Lizarazu blickt auf eine beachtlich und höchst erfolgreiche Karriere als Spieler zurück. Er wurde Weltmeister und Europameister mit Frankreich, mit den Bayern holte er sechs deutsche Meisterschaften, fünfmal den DFB-Pokal und gewann 2001 die Champions League und den Weltpokal. Allerdings ziert auch die tragische Finalniederlage 1999 gegen Manchester United seine Vita.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten