12.05.2021 09:00 |

210.000€ investiert

Feldkirchen baut Geh- und Radweg weiter aus

Zwischen dem Feldkirchner Kreisverkehr und Haiden wurde ein neuer Geh- und Radweg gebaut. 

„Die gesamte Ausbaulänge beträgt einen Kilometer. 650 Meter wurden bisher fertig gestellt“, sagt Straßenbaureferent und Stadtrat Herwig Röttl. Gemeinsam mit SP-Fraktionschef Alexander Kröll wurde die Strecke bereits getestet: „Diesen Freitag sollte das Teilstück befahrbar sein.“ Durch den Ausbau wurde auch die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer erhöht: „Man kann gemütlich entlang der Tiebel radeln. Die Bundesstraße muss nicht mehr überquert werden.“ Kosten: 210.000 €.

Gerlinde Schager
Gerlinde Schager
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol