08.05.2021 17:55 |

Adlerin im Interview

„Das wäre ein Zuckerl, das Tüpfelchen auf dem i“

Nach ihrem schweren Sturz am 3. Dezember 2020 in Seefeld, bei dem Eva Pinkelnig einen Milzriss erlitt, ist die 32-jährige Vorarlbergerin wieder topfit. Die „Krone“ bat die Siegerin von bislang drei Weltcupspringen auf ihrer Heimschanze in Tschagguns zum großen Interview.

„Die Entscheidung weiterzumachen, ist mir nicht schwergefallen“, gestand Pinkelnig offenherzig. „Ich habe die Plus und die Minus abgewogen und es gab nur wenige Minus.“ 

Dass die vergangene Saison aber nicht nur aufgrund ihres schweren Sturzes nicht einfach war, daraus macht die 32-Jährige kein Hehl. „Ich habe Fehler gemacht, es wurden Fehler gemacht“, so Pinkelnig. „Das ist aber ausgeredet und ich freue mich schon auf die neue Saison.“

Da wartet mit den Olympischen Spielen ein absolutes Highlight. „Mich für die Spiele in Peking zu qualifzieren – das wäre ein Zuckerl, das Tüpfelchen auf dem i“, hofft die Dornbirnerin auf ihren ersten Olympia-Start.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
15° / 18°
leichter Regen
16° / 24°
einzelne Regenschauer
17° / 22°
einzelne Regenschauer
16° / 23°
einzelne Regenschauer