Maß aller Dinger

Sechster Meistertitel in Folge für St. Pölten

Die Fußballerinnen des SKN St. Pölten haben am Sonntag in der Frauen-Bundesliga ihren sechsten Meistertitel insgesamt und in Folge fixiert. Die Niederösterreicherinnen gewannen mit einem 5:0 (3:0) bei SG USC Landhaus/Austria Wien auch ihr 15. Liga-Saisonspiel, sind nicht mehr einzuholen. Drei Runden vor Schluss liegt St. Pölten 13 Punkte vor Landhaus/Austria Wien, das Torverhältnis des Titelträgers beträgt 75:8. Sturm hat als Dritter bei noch vier Spielen 14 Zähler Rückstand.

St. Pöltens Sportchefin Liese Brancao war im ORF-Interview vor allem mit der Einstellung ihres Teams zufrieden: „Man hat die Konzentration bis zur letzten Minute gesehen.“ Stefanie Enzinger, eine der Torschützinnen, sah die Meisterwürde als Produkt der Konstanz: „Der Meistertitel bestätigt unsere Leistung über die Saison. Wir sind in der Breite stärker geworden. Wir haben uns auch im internationalen Vergleich richtig stark präsentiert.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)