28.04.2021 21:11 |

Endlich Klarheit

Unterhaus-Saison wird abgebrochen

In einer Vorstandssitzung am Mittwoch beschloss der Verband, dass die Saison 2020/21 annuliert wird. Ende Juli soll das neue Spieljahr beginnen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Salzburger Fußballverband stellte zwar noch einen Rettungsspielplan für das heurige Jahr auf, allerdings war der Großteil der Klubs für einen Abbruch. Wie letztes Jahr wird es auch heuer keine Auf- und Absteiger geben. Nur Lend darf aus der 2. Klasse in die 1. Klasse aufsteigen, da in jener Liga die Hinrunde komplett gespielt wurde.

Die Saison 2021/22 soll planmäßig Ende Juli starten. Ab dem 19. Mai sollte es allen Teams möglich sein, Mannschaftsstrainings zu absolvieren.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)