27.04.2021 10:20 |

Vorarlberger im TV

„Nuffinz“-Fans unter den Startup-Investoren

Das Vorarlberger Fashion-& Lifestyle-Label für Männer „Nuffinz“ ist heute Abend bei „2 Minuten 2 Millionen“ zu Gast. Gründer Andreas Gähwiler will nichts verraten, aber Fans seiner Marke gebe es unter den Investoren bereits jetzt!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Die Shorts sollten sich anfühlen, als trage man lediglich ein Handtuch um die Hüften. Einfach, weil sie so bequem sind“, erzählt der Firmengründer und leidenschaftliche Kitesurfer. Neben dem Tragekomfort ist ihm bei der Produktion besonders wichtig, dass alles nachhaltig, fair sowie aus 100 Prozent organischer Bio-Baumwolle gefertigt wird.

Neue Lifestyle-Produkte
Seit dem Start 2018 haben die Shorts eine weltweite Fangemeinde gewonnen, wie man an den zahlreichen „Nuffinz“- Botschaftern von Kapstadt über Berlin bis Tarifa sieht. Das Sortiment wurde im vergangenen Jahr mit langen Hosen, Hoodies und frischen Farben erweitert. Der nächste Schritt für „Nuffinz“ ist nun vor die Fernsehkamera. Bei der beliebten Startup-Show „2 Minuten 2 Millionen“ präsentieren sie erstmals eine Neuheit im Segment „Lifestyle-Produkt“: „Unsere Hip-Bags enthalten ein ganz spezielles, sehr großes Galaxy-Handtuch sowie einem Sea Salt-Haarspray in zwei Duftformen mit echtem Meersalz“, so Gähwiler. Kreiert wurde der Spray in Zusammenarbeit mit dem Vorarlberger Naturkosmetik- und Traditionsunternehmen „Helfe“ aus Feldkirch.

Fans im Investoren-Team
Ob sich „Nuffinz“ auch ein Investment sichern kann, zeigt sich heute Abend. Aber Gähwiler liefert schon einen siegessicheren Vorgeschmack: „Ich denke, es ist nicht übertrieben, wenn ich behaupte, dass wir im Investoren-Team neue Fans gefunden haben.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
0° / 1°
bedeckt
-2° / 6°
bedeckt
0° / 5°
bedeckt
-3° / 6°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)