20.04.2021 23:43 |

Beachvolleyball

Ermacora/Pristauz landen in Cancun auf 4. Platz!

Die Beachvolleyballer Martin Ermacora/Moritz Pristauz haben am Dienstag im ersten von drei World-Tour-Turnieren in Cancun Endrang vier belegt! Das Spiel um Rang drei endete mit einem 0:2 (-18,-12) gegen die Tschechen Ondrej Perusic/David Schweiner, die Ermacora/Pristauz in der Gruppenphase noch bezwungen hatten.

Davor hatten die aus der Qualifikation gekommenen EM-Dritten von 2019 bei diesem 4*-Event im Viertelfinale die Letten Aleksandr Samoilovs/Janis Smedins 2:1 (-14,18,13) besiegt, ehe es im Duell um den Finaleinzug gegen die für Katar spielenden Sheriff Younusse/Ahmed Tijan eine 0:2 (-17,-18)-Niederlage gab. In ihrem 45. gemeinsamen World-Tour-Turnier war es die dritte Final-Four-Teilnahme von Ermacora/Pristauz. Im Juni 2018 waren sie beim 1*-Turnier in Baden Vierte geworden, im November 2019 beim 3*-Event in Qinzhou Zweite. Das ÖVV-Duo hatte im Turnierverlauf vier Siege gegen Teams aus den Top-15 der Weltrangliste gelandet.

Der 30. Podestrang für Österreichs Männer auf der World Tour wurde allerdings verpasst. Dennoch können die Österreicher erhobenen Hauptes in die Zukunft blicken. 560 Weltranglisten-Punkte sollten helfen, schon beim übernächsten Turnier im Hauptbewerb gesetzt zu sein. Nun ist ein Tag Regeneration angesagt, dann steht schon das erste Qualifikationsspiel für das zweite 4*-Turnier in Cancun auf dem Programm.

„Schade, dass wir an unsere Leistung der vergangenen Tage nicht ganz anschließen konnten. Ein vierter Platz in diesem Weltklasse-Starterfeld ist aber viel mehr, als wir uns erwartet haben. Nun nehmen wir den Schwung der ersten fünf Spiele mit und freuen uns auf die kommenden Wettkämpfe“, erklärte Pristauz.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten