19.04.2021 18:00 |

Wunsch an Regierung

Eine einfache Lösung: Das „Bestbieterprinzip“

Kurz vor der Regierungsklausur, die am Montag zu den Themen Arbeit, Ökologisierung und Digitalisierung sowie Standort begann, erinnerte das Transitforum Austria-Tirol die Bundesregierung an das sogenannte „Bestbieterprinzip“. Öffentliche Aufträge und Bestellungen sollen nach entsprechenden Kriterien vergeben werden.

„Dieses Bestbieterprinzip, welches wir seit 2009 auch im Tiroler Landtag in ersten Bereichen etabliert haben und von der Tiroler Arbeiterkammer immer wieder eingefordert wird, hat eine ganze Reihe von Vorteilen“, schreibt das Forum und zählt diese auf. So sichere es Arbeits- und Lehrplätze, Kleinst-, Klein- und Mittelbetriebe, lukriere Steuern, halte Einkommen und Kaufkraft in den Regionen und reduziere massiv das Transportaufkommen über lange Wege und sei aktiver Klimaschutz.

„Verschlingt keine Steuermilliarden“
„Das Bestbieterprinzip verschlingt keine Steuermilliarden, sondern trägt dazu bei, auch das leise Abwandern, Auslagern, Outsourcen wichtiger Produktionen in Dumpingwettbewerbsländer hintanzuhalten. MAN ist derzeit eines der vielen Mahnmale dieses Dumping-Wettbewerbs“, betont Fritz Gurgiser, Chef des Transitforums.

Nadine Isser
Nadine Isser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 22°
heiter
-0° / 22°
heiter
2° / 19°
heiter
1° / 22°
heiter
2° / 21°
heiter