11.04.2021 21:47 |

Pilz wird Dritte

Heimsieg für Uznik beim Europacup in Klagenfurt

Einen Heimsieg bei den Männern und Rang drei bei den Frauen hat der Kletter-Europacup in Klagenfurt am Sonntag gebracht. Nicht der dreifache Weltmeister und Tokio-Fixstarter Jakob Schubert, der enttäuschend nur Siebenter wurde, sondern Staatsmeister Nicolai Uznik gewann den Boulderbewerb. Olympiastarterin Jessica Pilz schaffte es gerade noch ins Finale und wurde am Ende Dritte.

„Es war nicht leicht, weil man sich daheim natürlich noch ein bisschen mehr Druck macht. Deshalb bin ich umso mehr stolz, dass ich es geschafft habe, im Kopf ruhig zu bleiben und meine Leistung zu bringen. Das ist extrem cool“, freute sich der 20-jährige Kärntner Uznik.

Für den dreifachen Kletter-Weltmeister Jakob Schubert hatte es zuvor bei der Rückkehr auf die Wettkampfbühne eine Enttäuschung gegeben. Der 30-jährige Tiroler scheiterte schon im Semifinale. Er verpasste die Abend-Session um eine Zone. Eine verpatzte Generalprobe vor dem Weltcup-Auftakt in einer Woche in Meiringen (SUI).

„Man muss die Tops holen und die Zonen schaffen, egal was geschraubt wird. Und das ist mir heute nicht gelungen“, ärgert sich der dreifache Weltmeister nach den vier Semifinal-Aufgaben, die von ihm allesamt ungelöst blieben. Der Schwierigkeitsgrad seit auf Weltcupniveau gewesen, meinte der Olympia-Fixstarter. „So gesehen war es eine wertvolle Erfahrung für den Weltcup-Start nächste Woche“, nimmt der Tiroler auch Positives aus Klagenfurt mit.

Bei den Frauen Jessica Pilz lag mit zwei Tops lange auf Kurs Richtung Heimsieg, beim letzten Boulder lief es nicht am Wunsch. Pilz, Schubert und Co. reisen am Donnerstag zum ersten Boulder-Weltcup nach zwei Jahren Coronapause.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten