09.04.2021 10:37 |

Entzückende Geste

Bub spendet Geburtstagsgeld für Samtpfotenhilfe

Weil er unbedingt die herrenlosen Katzen der Samtpfotenhilfe Oberkärnten unterstützen wollte, verzichtete der achtjährige Nico auf sein Geburtstagsgeld und überbrachte gemeinsam mit seinem Bruder Leckereien für die Tiere.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Weil wir unsere ,Susi‘ von der Samtpfotenhilfe haben, wollte Nico unbedingt helfen“, erzählt Mama Isabella. Die Villacher Familie hat bereits vier Katzen, und Nico (8) und sein Bruder Matteo (6) haben mit dem Geburtstagsgeld einen Fressnapf-Gutschein sowie Leckerlis und Katzenmilch organisiert.

Die Burschen haben alles der Oberkärntner Tierschützerin Klaudia Thorer von der Samtpfotenhilfe überbracht: „Es macht mich sehr glücklich, zu sehen, was für tolle Kinder es gibt, wenn Eltern ihrem Nachwuchs einen respektvollen Umgang mit Tieren vorleben.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol