22.03.2021 13:35 |

Video als Viral-Hit

Delfin-Paar auf Tour durch Lagune Venedigs

Die Tierwelt genießt die Corona-Ruhepause: So ist ein Delfin-Paar am Montag am Eingang des Canal Grande in der Lagune Venedigs gesichtet worden. Videos der tierischen Sichtung gingen binnen Stunden viral.

Die beiden Delfine schwammen vom Canale della Giudecca bis zum Becken des Markusplatzes unweit des Canal Grande und wurden von staunenden Venezianern gefilmt.

Zwar sind Delfine in der Lagune kein Novum, bisher hatten sie sich aber noch nie in eine Zone mit starker menschlichen Präsenz wie dem Markusplatz gewagt, berichteten lokale Medien. Aber die Abwesenheit der Touristen in der Coronakrise wirkt sich auch auf die Tierwelt aus.

Weniger Verkehr auf Venedigs Kanälen
Seit Beginn der Pandemie hat der Verkehr auf den Kanälen Venedigs stark nachgelassen. So wurden mehrere Fischarten gesichtet, die sich bisher von den stark befahrenen Kanälen der Lagune ferngehalten hatten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol